Lana gewinnt das 5. Sepp Führer-Turnier

In einem insgesamt guten Turnier, war es am Ende der SVL der den 5. Sepp Führer Pokal gewann.


Auf Platz 8. landete der SC Pankraz, welches das Spiel um Platz 7 gegen Latsch verlor. Platz 6 belegte der FC Tirol, welches das Spiel um Platz 5 gegen Kastelbell-Tschars verlor. Im kleinen Finale hatte der ASV Vahrn im Elfmeterschießen gegen den SSV Ahrntal das Nachsehen.

Das letzte Spiel des Tages bestritt St. Martin Moos, welches im Finale Lana gegenüberstand. Lana hatte im Elfmeterschießen das notwendige Glück und konnte mit 2:3 gewinnen.


Der gesamte SVL möchte sich hiermit nochmals bei allen Manmschaften für die Teilnahme bedanken und wünscht allen Teams alles Gute für die neue Saison.



652 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen