Derbysieg gegen FCO!

Aktualisiert: 14. Nov 2019

An diesem Spieltag ging es auf die Lahn wo man beim FC Obermais zu Gast war. Die Hausherren stecken bekannterweise in einer schwierigen Phase. 2 Punkte aus zuletzt 5 Spielen ist mit Sicherheit nicht die Ausbeute, die man sich von Obermais erwartet.


Für uns ging es erneut um sehr wichtige Punkte um sich einen Platz im Tabellenmittelfeld sichern zu können. Doch der Reihe nach. Anpfiff war um 14:30. Das Spiel startete gleich mit viel Schwung, wahre Torchancen blieben jedoch bis zur 20. Minute aus. In jener Minute war es Matthias Bacher, welcher eine schöne Flanke per Kopf auf die Querlatte setzte und somit nicht verwerten konnte. Fast im Gegenzug war es unser Filippin welcher einen Tratter Fehler eiskalt nutzen konnte und zum 0:1 (24‘) einschob. Nur wenige Minuten später kombinierte Zandarco und Nicoletti schön im Mittelfeld. “Zaza“ konnte die Hereingabe von „Nuvo“ per Flugkopfball zum 0:2 verwerten (30‘). Danach ging es hin und her, Sorrentino konnte einen Lanthaler Abschluss noch gerade so abfälschen, Nicoletti schoss einen Freistoss knapp am Tor vorbei.

Halbzeitstand 0:2!

In Halbzeit 2 kamen die Gäste besser aus der Kabine. Der eingewechselte Pamer konnte im Anschluss auch gleich den Anschlusstreffer erzielen (51‘). Jetzt drückten die Hausherren immer mehr auf unser Tor, jedoch scheiterten sie immer wieder an der Genauigkeit bzw. wurden die Versuche abgeblockt. In der letzen Minute hatte auch unser Edeljoker Santer noch das 1:3 auf dem Fuß. Nichtsdestotrotz ein richtig wichtiger Sieg unserer Jungs. Nun steht man alleine auf dem 4. Platz. Gewaltig!

Der Sieg wurde danach auch dementsprechend gefeiert!



9 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

©2019 SV Lana - Fussball