Das Trainer-Trio & Betreuer ist bestätigt

In der kommenden Saison kann man in Lana weiterhin auf das altbekannte Trainerteam sowie den Betreuern zählen.

Kurt Forer (Trainer), Gerald Schenk (Athletik- und Co-Trainer) sowie Armin Gasser (Torwarttrainer) konnte man erfolgreich bestätigen. Ebenso kann man weiterhin auf die Hilfe von unseren Betreuern Lukas Geiser, Lukas Tratter und Petra Terzer zählen.


Kurt Forer auf die Frage, wie er die Transferperiode in Lana gesehen hat:

"Im Fußball gibt es ständig ein kommen und gehen, das ist normal. Ich möchte jedoch betonen, dass ich es sehr schätze, wie viele Spieler auch heuer wieder von Anfang an klar gemacht haben, dass sie weiter in Lana spielen wollen. Dasselbe gilt auch für meine beiden Trainerkollegen. Ebenso gut finde ich, dass die Mannschaft zwar jung ist (Durchschnittsalter im Kader von 23,7 Jahre), aber dennoch einen gesunden Mix mit erfahrenen Spielern drin hat. Natürlich ist es für einen Verein immer toll zu sehen, wie die eigenen Jugendspieler in die erste Mannschaft nachrücken."

Welches sind die Ziele für die neue Saison 2021/2022?

"Für die Meisterschaft habe ich mehrere Ziele, zum Beispiel hoffe ich sehr stark, dass wir wieder eine komplette Saison ohne Unterbrechungen spielen können. Ebenso hoffe ich, dass wir von schlimmeren Verletzungen verschont bleiben und sich die neuen Spieler schnell in die Gruppe integrieren. Sportlich wollen wir natürlich den Klassenerhalt so bald als möglich erreichen, danach nehmen wir natürlich auch noch alles mit was geht."


v.l.n.r. Kurt Forer, Gerald Schenk, Armin Gasser


v.l.n.r. Lukas Geiser, Petra Terzer, Lukas Tratter

356 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen